FORUM.OSWFC.DE Foren-Übersicht
Archiv Nutzungsbedingungen Offizieller Star Wars Fan-Club Facebook Shopservice
Aktuelle Zeit: Do, 17. Okt 2019, 07:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di, 29. Apr 2014, 19:13 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 15. Mär 2003, 18:01
Beiträge: 6631
Wohnort: NRW
Das lange Warten hat ein Ende! Die offizielle Website starwars.com hat soeben die Hauptdarsteller und wichtige Nebendarsteller für Episode VII angekündigt. Die ganze Meldung inklusive einer größeren Version des unten abgebildeten Fotos von einem gemeinsamen Meeting findet ihr unter folgendem Link:

:arrow: Star Wars: Episode VII Cast Announced

Die Schauspieler im Einzelnen ...

Neu im Sternenkrieg dabei:
John Boyega, Daisy Ridley, Adam Driver, Oscar Isaac, Andy Serkis, Domhnall Gleeson und Max von Sydow

Wiederkehrende Helden:
Harrison Ford, Carrie Fisher, Mark Hamill, Anthony Daniels, Peter Mayhew und Kenny Baker

Mögen die Diskussionen über die Besetzung beginnen ... 8)

Bild
Foto vom 29. April 2014 in den Pinewood Studios, England - Autor/Regisseur/Produzent J. J. Abrams (oben Mitte rechts) beim Durchgehen des Drehbuchs mit (im Uhrzeigersinn) Harrison Ford, Daisy Ridley, Carrie Fisher, Peter Mayhew, Produzent Bryan Burk, Lucasfilm-Präsidentin und Produzentin Kathleen Kennedy, Domhnall Gleeson, Anthony Daniels, Mark Hamill, Andy Serkis, Oscar Isaac, John Boyega, Adam Driver und Autor Lawrence Kasdan
Foto: © David James


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 29. Apr 2014, 19:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 08. Apr 2012, 21:53
Beiträge: 1460
Wohnort: Christophsis, Schweiz
Was soll man dazu sagen ausser dass es so ziemlich das beste Geburtstagsgeschenk aller Zeiten ist :D :D :D
Ich bin schon ganz aufgeregt. Und die neuen Schauspieler machen auf mich einen guten ersten Eindruck :)

_________________
"Well, the Force is what gives a Jedi his power. It's an energy field created by all living things. It surrounds us and penetrates us; it binds the galaxy together."
―Obi-Wan Kenobi — Episode IV "A New Hope"—


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 29. Apr 2014, 19:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 05. Apr 2012, 13:56
Beiträge: 83
Unfassbar! Gerade hatte ich mal wieder das Bedürfnis hier im Forum zu schreiben und jetzt habe ich noch einen guten Grund dazu! :D Einfach Klasse! Wobei Ford natürlich mein Highlight ist neben Hamill!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 29. Apr 2014, 21:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 05. Apr 2013, 22:34
Beiträge: 689
Ha, endlich! :D Gottseidank der ganze Originalcast dabei. Die neuen Schauspieler enttäuschen mich allerdings etwas. Doch kein Fassbender und Weaving, schade! Fast keiner dabei den ich kenne außer - und das ist wirklich eine große Überraschung - Andy Serkis!!! Mit dem hatte ich ja überhaupt nicht gerechnet! :shock:
Der spielt bestimmt entweder ein Motion-Capture-Alien oder einen Sith ... oder beides! Darauf bin ich jetzt auf jeden Fall gespannt und freu mich schonmal im voraus! :D

_________________
"Ich weiß nicht ob Menschen und Turianer denselben Himmel haben, aber sollten wir dort landen: ich bin an der Bar." - Garrus Vakarian, Mass Effect 3


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 30. Apr 2014, 16:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 08. Okt 2006, 14:52
Beiträge: 92
Wohnort: Düsseldorf/Corellia
Jetzt, wo es offiziell ist, machen mich diverse Gerüchte nervös, dass Harrison Ford eine grosse Rolle haben soll und in E VII vielleicht abtritt. DAS wäre wirklich fies, einen der Großen 3 abtreten zu lassen.

_________________
Hören Sie, Hochwohlgeboren ! Ich nehme nur von einem Menschen Befehle entgegen - von MIR !

Über einen Besuch im Smuggler's Run würd ich mich freuen...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 30. Apr 2014, 18:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 12. Apr 2005, 20:31
Beiträge: 5396
Wohnort: Sind wir bald am Arsch der Welt?
Wieso? Er sollte ja eigentlich schon in Episode V abtreten, was für die Story auch deutlich besser gewesen wäre... hat Ford selbst gesagt und damit hat er auch recht.

_________________
The only easy day was yesterday.
Bild
http://www.bundspecht.com


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 30. Apr 2014, 19:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 08. Okt 2006, 14:52
Beiträge: 92
Wohnort: Düsseldorf/Corellia
Naja, das ist DEINE Meinung... ;) Ich habe grundlegend etwas gegen Heldentode und im Speziellen bei Han, wie man unschwer aus meinem Avatar, meinem Kostüm, meinen Forennamen, und und und ersehen kann. *gg*

_________________
Hören Sie, Hochwohlgeboren ! Ich nehme nur von einem Menschen Befehle entgegen - von MIR !

Über einen Besuch im Smuggler's Run würd ich mich freuen...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 01. Mai 2014, 13:47 
Offline

Registriert: Fr, 04. Apr 2003, 23:37
Beiträge: 3476
Wie schon Nobody zu Jack Beauregard sagte: "Helden müssen sterben. Das ist doch ganz klar." :)

Dem Charakter schadet das doch nicht im Mindesten, im Gegenteil: Er bekommt einen spektakulären Abgang, anstatt dass du ihn dir im Altersheim mit Dauerkatheter und alberner Strickmütze vorstellen musst.

Und wahre Legenden sterben doch eh nie. :)


Archangel hat geschrieben:
Fast keiner dabei den ich kenne außer - und das ist wirklich eine große Überraschung - Andy Serkis!!! Mit dem hatte ich ja überhaupt nicht gerechnet! :shock:
Der spielt bestimmt entweder ein Motion-Capture-Alien oder einen Sith ... oder beides! Darauf bin ich jetzt auf jeden Fall gespannt und freu mich schonmal im voraus! :D

Andy Serkis hat als Schauspieler natürlich den riesigen Vorteil, extrem vielseitig zu sein und in keiner festen Schublade zu stecken. Und Motion Capturing macht ja bekanntlich aus jedem Gurkenstreifen einen absoluten Top-Hit.

_________________
Lieutenant Colonel Tempest
Any society that would give up a little liberty to gain a little security will deserve neither and lose both. - B.Franklin


Zuletzt geändert von Tempest am Do, 01. Mai 2014, 13:52, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 01. Mai 2014, 13:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 05. Apr 2013, 22:34
Beiträge: 689
Ich halte es schon für wahrscheinlich, dass Han-Solo sich Ep VII sich die Asteroiden von unten ansehen wird.
Wenn man bedenkt, dass Harrison Ford schon damals bei Episode V absteigen wollte und dann doch noch überredet wurde in Episode VI mitzuspielen und wenn er seine Meinung bis heute noch nicht geändert hat ...... vielleicht tut Abrams ihm den Gefallen, den Lucas ihm seinerzeit ausgeredet hat. :-"

Am besten ein Heldentod: Ein Kreuzer mit Leia und anderen Hauptprotagonisten an Bord, wird von einer übermächtigen feindlichen Flotte angegriffen, Han hält mit dem Falken die feindlichen Schiffe ab und verhilft den anderen somit zur Flucht, während er selbst zurückbleibt und mit seinem Schiff untergeht. :-({|=

_________________
"Ich weiß nicht ob Menschen und Turianer denselben Himmel haben, aber sollten wir dort landen: ich bin an der Bar." - Garrus Vakarian, Mass Effect 3


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 05. Mai 2014, 15:46 
Offline

Registriert: So, 17. Nov 2013, 20:01
Beiträge: 14
Ein sehr guter Cast mit interessanten Namen. Diesmal kann das sogar was werden, denn im Gegensatz zu den Prequels hat man diesmal einen vernünftigen Regisseur und einen guten Autor.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 11. Mai 2014, 15:22 
Offline

Registriert: Mo, 20. Aug 2007, 12:18
Beiträge: 289
Wohnort: Glinde bei HH
Hm, das sind ja einige Neuzugänge, das erscheint mir ein wenig viel für einen einzigen Film, aber Max von Sydow ist eine klasse Wahl. Uns dass die Neulinge alle ziemlich unbekannt sind, finde ich auch sehr gut, es hat immerhin schon alte Star Wars-Tradition, dass die Hauptrollen von unbekannteren Darstellern verkörpert werden.
Bei den alten Recken fehlt mir aber ganz entschieden Billy Dee Williams. Und Denis Lawson wäre echt ein Geschenk für die Fans gewesen, findet ihr nicht? Stattdessen ist Chewie von den Toten auferstanden, aber davon war ja auch auszugehen, schon vor den News der letzten Wochen.

_________________
..."Das ist kein Mond!"...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 11. Mai 2014, 19:02 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: So, 09. Mai 2010, 21:34
Beiträge: 1365
Wohnort: Baden-Württemberg
Bollux hat geschrieben:
Hm, das sind ja einige Neuzugänge, das erscheint mir ein wenig viel für einen einzigen Film, aber Max von Sydow ist eine klasse Wahl. Uns dass die Neulinge alle ziemlich unbekannt sind, finde ich auch sehr gut, es hat immerhin schon alte Star Wars-Tradition, dass die Hauptrollen von unbekannteren Darstellern verkörpert werden.
Bei den alten Recken fehlt mir aber ganz entschieden Billy Dee Williams. Und Denis Lawson wäre echt ein Geschenk für die Fans gewesen, findet ihr nicht? Stattdessen ist Chewie von den Toten auferstanden, aber davon war ja auch auszugehen, schon vor den News der letzten Wochen.


Die vergangenen Filme hatten eigentlich genauso viele Neuzugänge, wenn nicht noch mehr. (Und abgesehen von Peter Cushing und Alec Guiness waren glaube ich fast alle Star-Wars-Darsteller in Episode IV relativ unbekannte Schauspieler.) Star Wars lebt seit jeher von unentdeckten Talenten. Und natürlich braucht man auch neue Rollen für diese Zeit über 30 Jahre nach Episode VI. Viel mehr Leute kannst du nicht wiederkehren lassen, besonders keine jungen Leute.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 12. Mai 2014, 09:30 
Offline

Registriert: Fr, 04. Apr 2003, 23:37
Beiträge: 3476
Bollux hat geschrieben:
Bei den alten Recken fehlt mir aber ganz entschieden Billy Dee Williams. Und Denis Lawson wäre echt ein Geschenk für die Fans gewesen, findet ihr nicht?

Nein, finde ich eigentlich nicht.
Man kann das mit den Cameos auch übertreiben. Schließlich soll - bei aller Nostalgie - ja ein neuer Film dabei rauskommen, der inhaltlich eigenständig ist.

_________________
Lieutenant Colonel Tempest
Any society that would give up a little liberty to gain a little security will deserve neither and lose both. - B.Franklin


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 12. Mai 2014, 14:09 
Offline

Registriert: Mo, 20. Aug 2007, 12:18
Beiträge: 289
Wohnort: Glinde bei HH
Tempest hat geschrieben:

Man kann das mit den Cameos auch übertreiben. Schließlich soll - bei aller Nostalgie - ja ein neuer Film dabei rauskommen, der inhaltlich eigenständig ist.


"Die großen Drei" hin oder her. Ich finde; Billy Dee Williams gehört seit Episode 5 dazu, auch wenn er nur einen Nebencharakter verkörpert. Und warum sollte ein neuer SW-Film nicht inhaltlich eigenständig sein können nur weil Lando Calrissian dabei ist?
Davon abgesehen, bin ich tatsächlich der Einzige, der sich einen Auftritt von Denis Lawson wünscht? Er sieht seiner Rolle heute immerhin noch weit ähnlicher als Mark Hamill und Carrie Fisher.
Aber ich will ja gar nicht meckern. Ich freue mich sehr, dass gleich mehrere SW-Traditionen gewahrt werden (größtenteils unbekannte Darsteller und eine Filmlegende vom Schlage Cushing/Lee: Max von Sydow :D ).

_________________
..."Das ist kein Mond!"...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 12. Mai 2014, 14:31 
Offline

Registriert: Fr, 04. Apr 2003, 23:37
Beiträge: 3476
Bollux hat geschrieben:
Und warum sollte ein neuer SW-Film nicht inhaltlich eigenständig sein können nur weil Lando Calrissian dabei ist?

Also so krass habe ich das nun wirklich nicht formuliert.
Und ich habe sowohl Wedge als auch Lando als Charaktere immer gemocht. Aber es waren, sind und bleiben relativ unbedeutende Nebencharaktere. Von so etwas muss man sich auch mal verabschieden können.
Zumal Menschen sich auseinanderleben. Wer weiß, ob Lando und Wedge nach dem Krieg überhaupt Soldaten geblieben sind? Für das EU scheint das eine ziemlich ausgemachte Sache zu sein, für mich nicht. Die waren da, um einen Zweck zu erreichen, nicht um militärische Karriere zu machen. Vielleicht sind sie anschließend schlicht und einfach nach Hause gegangen.

Nebenbei: Auf Charakteren immer wieder herumzureiten, nur weil sie beliebt sind, kann ihnen auch schaden. Bestes Beispiel: Boba Fett. Cool war der doch in erster Linie, weil er geheimnisvoll war. Das haben diverse EU-Schreiber mit gefühlten 100 verschiedenen Hintergrundgeschichten kräftig unterhöhlt, und die PT hat es dann ganz kaputtgemacht.

_________________
Lieutenant Colonel Tempest
Any society that would give up a little liberty to gain a little security will deserve neither and lose both. - B.Franklin


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 12. Mai 2014, 16:28 
Offline

Registriert: Mo, 20. Aug 2007, 12:18
Beiträge: 289
Wohnort: Glinde bei HH
Tempest hat geschrieben:

Zumal Menschen sich auseinanderleben. Wer weiß, ob Lando und Wedge nach dem Krieg überhaupt Soldaten geblieben sind? Für das EU scheint das eine ziemlich ausgemachte Sache zu sein, für mich nicht.
Nebenbei: Auf Charakteren immer wieder herumzureiten, nur weil sie beliebt sind, kann ihnen auch schaden. Bestes Beispiel: Boba Fett.


Da hast Du allerdings recht. Im EU wurde es wirklich übertrieben, dass immer alle aufeinanderhockten. Und, dass Boba Fett mit 60/70 Jahren immer noch in seiner Rüstung unterwegs war ist, in der tat, lächerlich.
Dass Han und Luke zu alten Gefährten wie Wedge und Lando auch noch nach langer Zeit Kontakt haben, könnte ich mir aber gut vorstellen. Ich hätte sie halt gerne in den neuen Filmen gesehen, wie auch immer sie eingebracht worden wären.

_________________
..."Das ist kein Mond!"...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 12. Mai 2014, 17:24 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: So, 09. Mai 2010, 21:34
Beiträge: 1365
Wohnort: Baden-Württemberg
Vielleicht braucht man Landos spezielle Talente halt erst in Episode VIII... wer weiß... :D

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 14. Mai 2014, 12:08 
Offline

Registriert: Mo, 20. Aug 2007, 12:18
Beiträge: 289
Wohnort: Glinde bei HH
Darth Spiriah hat geschrieben:
Vielleicht braucht man Landos spezielle Talente halt erst in Episode VIII... wer weiß... :D

Ja, vielleicht taucht er tatsächlich noch in späteren Episoden auf. Mich würde es freuen.

_________________
..."Das ist kein Mond!"...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 15. Mai 2014, 18:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 23. Sep 2006, 10:43
Beiträge: 1389
Wohnort: Oppenheim
Soviel zum Thema Denis Lawson:

http://www.gamona.de/kino-dvd/star-wars-episode-vii,wedge-antilles-darsteller-lehnte-rueckkehr-ab:news,2452520.html

_________________
"Die Macht ist nicht etwas, was man erwirbt, wegnimmt, teilt, was man bewahrt oder verliert; die Macht ist etwas, was sich von unzähligen Punkten aus und im Spiel ungleicher und beweglicher Beziehungen vollzieht." - Darth Vader (c)MUK


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 22. Mai 2014, 15:02 
Offline

Registriert: Mo, 20. Aug 2007, 12:18
Beiträge: 289
Wohnort: Glinde bei HH
Hey, Danke für den Link, Lorian. Schade, da war man so nah dran, Wedge in dem neuen Film zu sehen und dann hat der Kerl keine Lust. Und das, wo sich halb Hollywood um einen Part in SW 7 gerissen hat. :|
Jetzt wundert es mich allerdings doppelt, dass Lando nicht dabei ist. Das war immerhin eine etwas größere Rolle.

_________________
..."Das ist kein Mond!"...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 02. Jun 2014, 19:37 
Offline
Team Magazin
Benutzeravatar

Registriert: Do, 20. Mär 2003, 20:36
Beiträge: 178
Wohnort: Augsburg
Lupita Nyong'o und das Mannsweib :wink: aus Game of Thrones sind bei Ep VII dabei:

http://starwars.com/star-wars-episode-v ... istie.html

_________________
Join the Empire ----> www.oswfc.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 13. Jun 2014, 09:34 
Offline

Registriert: Do, 12. Jun 2014, 07:54
Beiträge: 9
Wohnort: Österreich
Es erschreckt mich sehr, Peter Mayhew im Cast zu sehen! :shock: So sehr ich ihn in den alten Filmen geschätzt habe, ich hoffe, auf Chewbacca wird nur noch in einer Rückschau betreffend seinen (Vorsicht eventuell Spoiler^^) Heldentod auf Serpindal hingewiesen. Andernfalls würde Lucas seine Drohung wahr machen, das EU komplett außen vor zu lassen. :evil: Ich mag mir eine Star Wars Welt ohne Yuushan Vong, Abeloth (ok, über die können wir streiten), Ben und Vestara und natürlich Darth Caeidus nicht mehr vorstellen! Was meint Ihr?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 13. Jun 2014, 11:24 
Offline
Team Magazin
Benutzeravatar

Registriert: Do, 20. Mär 2003, 20:36
Beiträge: 178
Wohnort: Augsburg
Das alte EU wird in den neuen Filmen keine Beachtung finden und Lucas hat mit so einer Entscheidung auch nichts mehr zu tun!

Ich persönlich kann mit dieser Entscheidung sehr sehr gut leben!

_________________
Join the Empire ----> www.oswfc.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 13. Jun 2014, 12:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 17. Jun 2006, 15:20
Beiträge: 1003
Wollte zuerst gar nichts von den NEWS wissen und mich überraschen lassen.
Aber: ES GEHT EINFACH NICHT! :wink:

Habe befürchtet das das ganze EU komplett über den Haufen geworfen wird.
Einige Sachen sind auch wirklich selten Dämlich (die Geschichte mit Kyp Duron und ein paar andere Sachen von Luks Jedi Akademie gefallen mir überhaupt nicht).
Finde es trotzdem sehr schade da man somit alle Bücher eigentlich vergessen kann.
Deshalb kaufe ich mir auch kein Buch mehr das nach Episode VI spielt, da es wahrscheinlich nach den neuen Filmen eh keine Bedeutung mehr hat. :roll:

Oh je, hoffe die greifen die Idee mit dem Klon-Imperator nicht auf. :shock:

Stand nicht irgendwo das der Schauspieler der Nick bei "New Girl" spielt dabei ist?
Vielleicht ist der da auch so caotisch.

Neuer weiblicher Charakter: "Was tun wir? Der Falke ist mit Treibstoff vollgelaufen!"
SW-Nick bohrt ein loch in den Boden, der Treibstoff läuft ab - "Repariert!"
Neuer weiblicher Charakter: "Und wie sollen wir jetzt mit dem Loch in der Außenhülle und ohne Treibstoff in den Weltraum fliegen?"
SW-Nick: "Keine Ahnung! Ich repariere Dinge dass sie funktionieren, das denken sollst doch du übernehmen!"

_________________
ca’nara ne gotal’u mirjahaal
shi gotal’u haastal


Zeit heilt keine Wunden
sie bildet nur den Schorf


Mandalorianisches-Sprichwort


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 23. Jun 2014, 17:20 
Offline
Team Magazin
Benutzeravatar

Registriert: Do, 20. Mär 2003, 20:36
Beiträge: 178
Wohnort: Augsburg
Nach Ford's Verletzung steigt auch der Boulevard ein und will Tom Cruise als heissen EpVII Kandidaten wissen:

http://www.bild.de/unterhaltung/kino/st ... .bild.html

_________________
Join the Empire ----> www.oswfc.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 25. Jun 2014, 07:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 17. Jun 2006, 15:20
Beiträge: 1003
Wenn der mit macht gehe ich nicht ins Kino!!! :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:

_________________
ca’nara ne gotal’u mirjahaal
shi gotal’u haastal


Zeit heilt keine Wunden
sie bildet nur den Schorf


Mandalorianisches-Sprichwort


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 25. Jun 2014, 13:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 12. Apr 2005, 20:31
Beiträge: 5396
Wohnort: Sind wir bald am Arsch der Welt?
Dann wird er sich das sicher nochmal überlegen...

_________________
The only easy day was yesterday.
Bild
http://www.bundspecht.com


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 25. Jun 2014, 16:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 17. Jun 2006, 15:20
Beiträge: 1003
na hoffentlich! :wink:

_________________
ca’nara ne gotal’u mirjahaal
shi gotal’u haastal


Zeit heilt keine Wunden
sie bildet nur den Schorf


Mandalorianisches-Sprichwort


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 09. Aug 2014, 15:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 01. Nov 2012, 19:22
Beiträge: 16
:evilb: [-X Der??? :shock: Ich fall vom Glauben ab!!!!!
Das können die nicht machen :evil: :evil: :evil:

_________________
Meditieren darüber ich werde


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de